Wir helfen Dir Deinen idealen Studiengang zu finden. Für welches Thema interessierst Du Dich am meisten?

Schliessen

Nach dem Abi will ich am liebsten...

Infomaterial anfordern +49 (0) 30 311 988 00
Infomaterial anfordern
Infomaterial

Reisen und Studieren geht nicht?

Reisen nach dem Abi: Dank Orientierungsstudium an der IUBH wirklich alles aus der Weltreise herausholen

Wie Du Dich auf die Zukunft vorbereiten kannst, während Du noch gar nicht an die Zukunft denkst? Mit dem Orientierungsstudium der IUBH hast Du die Freiheit, die Welt zu entdecken und gleichzeitig Credits für Deine Uni-Karriere zu sammeln.

Das Abitur ist bestanden und endlich hat das Lernen ein Ende! Die letzten Jahre hast Du Dich mächtig reingekniet und Deine komplette Aufmerksamkeit auf die Abiprüfung gelegt. Damit ist jetzt Schluss! Du bist frei, Dein eigener Mensch und willst raus. Raus aus Deinem Schülerleben, raus aus Deiner Stadt, am besten so weit weg wie möglich. Schon lange hast Du davon geträumt, ans andere Ende der Welt zu reisen, nach Neuseeland oder Kanada. Und warum auch nicht? Nach all den Strapazen des Abis hast Du Dir eine Auszeit verdient. Also los, raus mit Dir. Die Welt ist gerade mal groß genug für Deine Reiselust. Aber kannst Du Dir wirklich erlauben, Deine kostbare Zeit als Weltenbummler zu vertrödeln? Ein paar Zweifel plagen Dich schon: Was wird aus Deiner Zukunft während Du auf Weltreise bist? Unterstützt Dich Deine Familie bei Deiner Reise, während Deine Freunde schon fleißig zur Uni gehen und ihre Karrieren vorbereiten? Die IUBH bietet Dir mit dem Orientierungsstudium den perfekten Ausweg: Credits per Fernstudium sammeln und gleichzeitig andere Kulturen erleben, neue Sprachen lernen und interkulturelle Kompetenzen sammeln!

Du willst nach dem Abitur reisen? Wie wäre es mit ...

 

Nach dem Abi die Welt entdecken

Reisen bildet. Und wer viel reist, lernt auch viel. Du musst Dich gar nicht rechtfertigen. Eine Weltreise nach dem Abitur ist die Chance Deines Lebens, einmalige Erfahrungen zu sammeln. Das erste Mal in Deinem Leben völlig auf Dich allein gestellt in einem fremden Land wirst Du herausfinden, aus welchem Holz Du tatsächlich geschnitzt bist. Dabei wirst Du schnell merken, was Dich wirklich interessiert; Travel, Business oder doch eher fremde Kulturen? Eine Reise nach dem Abitur ist die perfekte Gelegenheit für Dich herauszufinden, was Dich interessiert, wofür Du brennst. Denn die unzähligen neuen Eindrücke, neue Bekanntschaften und Einblicke in andere Leben werden Dich nachhaltig prägen. Oft kehren junge Menschen nach längeren Auslandsaufenthalten mit konkreten Ideen für ihre Zukunft in die Heimat zurück. Selbst wenn Du jetzt, direkt nach dem Abitur, noch nicht weißt, welches Studium für Dich das richtige ist, nach Deiner Reise wirst Du schlauer sein als zuvor.

Reisen ja, aber wie?

Du willst die Welt entdecken und Neues lernen. Aber einfach nur mit Freunden die Zeit am Strand vertrödeln ist Dir zu banal. Zum Glück stehen Dir heutzutage unendliche Reiseoptionen zur Verfügung. Ob Work & Travel, Au-pair-Aufenthalte oder soziale Verantwortung übernehmen als Volunteer: Viele Agenturen bieten heute längst attraktive Möglichkeiten, nach dem Abitur sinnstiftend zu reisen. Beispiele gibt es zahlreiche: Als Au-pair kannst Du bei Gastfamilien in Neuseeland leben und Dich um Kinder, Haushalt und die Organisation des echten Lebens kümmern. Nach einem Au-Pair-Jahr kannst Du sicherlich besser einschätzen, ob Du wirklich mit Kindern arbeiten möchtest, oder das Sozialpädagogik-Studium das richtige für Dich ist. Willst Du lieber frei sein und öfter mal etwas Neues probieren, bist Du mit einem Working Holiday Visum gut beraten. Damit darfst Du in Kanada, Australien, Singapur und vielen anderen Ländern jobben und Dich in unterschiedlichen Berufsfeldern ausprobieren. Ebenfalls beliebt ist Social Volunteering. Viele Agenturen bieten frischgebackenen Abiturienten wie Dir attraktive Reisepakete und Flüge. Lasse Deine Ansprechpartner bei der Volunteering-Agentur wissen, in welchem Land und welchem Projekt Du am liebsten arbeiten möchtest und schon geht Dein Flug los: Englisch-Lehrer in Indien oder NGO-Assistent in Südamerika, als Volunteer wird Deine Hilfe überall gebraucht. Einige Agenturen bieten Dir auch Round-the-World-Tickets an, mit denen Du Deine Volunteering-Weltreise planen und in unterschiedlichen Projekten und Ländern mithelfen kannst. Egal, ob Du Dich nach dem Abitur für Work & Travel, Au-pair in einer Gastfamilie oder Social Volunteering entscheidest, für Deine persönliche Entwicklung und Zukunftsplanung ist das Reisen die größte Chance Deines Lebens.

Und was wird aus der Zukunft?

Bei der ganzen Reiserei, interkulturellen Erfahrungen und Work and Travel Abenteuern musst Du Deine Zukunft natürlich nicht links liegen lassen. Dich und Deine Familie wird es sicherlich enorm beruhigen, dass es dank unseres Orientierungsstudiums eine Möglichkeit gibt, während der Weltreise Credits zu sammeln. Wie das geht? Schreibe Dich für ein Fernstudium bei der IUBH ein und absolviere von überall auf der Welt kostenlose Kurse. Während Deines Work & Travel Trips durchs Outback kannst Du ganz entspannt nebenbei Credits im Online-Fernstudium sammeln, und zwar dann, wenn es Dir zeitlich am besten passt. Selbstverständlich können die insgesamt 30 ECTS-Punkte, die Du während Deiner Weltreise im IUBH Orientierungsstudium mitnehmen kannst, später im Studium angerechnet werden. Du gerätst also nicht nur nicht in Rückstand, Du wirst von Deiner Reise nach dem Abi sogar mit ordentlich Vorsprung zurückkehren. Mit dem IUBH Orientierungsstudium nimmst Du das beste aus allen Welten mit: Credits für Dein Studium, Auslandserfahrung, Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen! Dafür lohnen sich die Kosten der Weltreise und die anstrengenden Flüge allemal.

Telefon: +49 (0) 30 311 988 00 Email schreiben WhatsApp Chat WhatsApp Chat